weitere Specialty Programme

Im SSI Equipment Techniques Programm lernst Du, welches Total Diving System am besten zu Dir passt und wie Du es richtig pflegst und lagerst. Das Programm sichert Dir eine hohe Leistungsfähigkeit und erhöht die Lebensdauer Deiner Ausrüstung. Du erhältst die SSI Equipment Techniques Specialty Zertifizierung.

Stress ist eine der Hauptursachen für Tauchunfälle und wirkt sich negativ auf Rettungssituationen aus. Dieses Programm vermittelt das notwendige Wissen und die Fertigkeiten, um Stress zu identifizieren, Unfälle zu vermeiden und angemessen in Notsituationen zu handeln. Du erhältst nach Abschluss dieses Programms die SSI Diver Stress & Rescue Specialty Zertifizierung.

Dieses Programm bietet eingehende und detaillierte Informationen über Physik, Physiologie, Dekompressionstheorie, aquatisches Milieu und Tauchausrüstung. Für die meisten SSI Dive Professional Programme sowie einigen Extended Range Programmen ist diese Ausbildung erforderlich. Du erhältst nach Abschluss dieses Programms die SSI Science of Diving Specialty Zertifizierung.

Dieses Programm lehrt ein generelles Verständnis für die komplexen und aufregenden Studien der Ökosysteme der Meere. Dies beinhaltet, wie Organismen miteinander, und mit der Umgebung, umgehen, den Energiefluss durch die Gemeinschaften, und die Verbindung der Ökosysteme der Ozeane. Nach Durchführung des Programms wirst Du die SSI Marine Ecology Specialty Zertifizierung erhalten.

Das SSI Enriched Air Nitrox Programm zeigt Dir, wie Du mit angereicherten Luftgemischen von bis zu 40% Sauerstoff Tauchgänge sicher planen und durchführen kannst. Tauchen mit durch Sauerstoff angereicherter Luft (EAN) erhöht Deine Dekompressionsgrenzen und Deine Sicherheit und reduziert die erforderliche Länge der Oberflächenintervalle im Vergleich zu Luft. Du erhältst die SSI Enriched Air Nitrox 32% oder 40% Zertifizierung nach Abschluss dieses Programms.

Ein Scuba Skills Update bietet Dir die Möglichkeit, die grundlegenden Tauchfertigkeiten, die Du in Deinem ursprünglichen Open Water Diver Programm gelernt hast, zu wiederholen und zu üben. Nach einer längeren Pause ist das Scuba Skills Update oft eine Voraussetzung für die Fortführung Deiner Tauchausbildung. Du erhältst eine SSI Scuba Skills Update Anerkennungskarte.